Bio Green Gebläseheizung Phönix

Elektro Gebläseheizung Phönix im Edelstahlgehäuse
  • 1060810
  • 10-14 Werktage
  • 30 Besucher schauen sich das Produkt an
259,00 € *

Versandkostenfreie Lieferung
innerhalb Österreichs

Frage zum Produkt
Bio Green Gebläseheizung Phönix Das Gehäuse der »Phoenix« besteht aus rostfreiem Edelstahl. Es... mehr

Bio Green Gebläseheizung Phönix

Das Gehäuse der »Phoenix« besteht aus rostfreiem Edelstahl. Es gibt drei Heizleistungsstufen: 1000, 1800 und 2800 Watt. Der Thermostat kann auf Temperaturen von 0 bis + 26°C eingestellt werden. Das ist für die meisten Aktivitäten rund ums Wachstum passend. Mit einer Luftumwälzung von 460 m³/h ist diese Gewächshausheizung unschlagbar, denn die warme Luft verteilt sich sehr schnell und gleichmäßig. Dabei ist der Stromverbrauch der »Phoenix« äußerst gering. Die Temperatur wird auf einer vertretbaren Gradzahl gehalten. Extremtemperaturen werden vermieden, denn durch einen sensiblen Umgang mit der vorhandenen Energie lassen sich Kosten sparen. Sie können die »Phoenix« entweder auf dem Boden oder an der Decke Ihres Gewächshauses platzieren bzw. befestigen. Standfüße sowie eine Kettenvorrichtung zum Aufhängen sind im Lieferumfang enthalten.

Bio Green Gebläseheizung Phönix Vorteile auf einen Blick:

  • 3 Heizleistungen: 1 KW, 1,8 KW und 2,8 KW
  • 3 Meter Anschlusskabel
  • Boden- oder Hängemontage möglich
  • leise laufender Motor
  • spritzwassergeschützt
  • CE geprüft
  • Frühlings-, Sommer-, Wintermodus
  • Edelstahlgehäuse
  • Thermostat 0 - 26 Grad
  • Dekoration gehört nicht zum Lieferumfang, Beispielfoto
Produktvideos finden Sie hier mehr
Aufbauanleitungen finden Sie hier mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für Bio Green Gebläseheizung Phönix von Gartenpro
11.10.2017

Endlich eine Heizung das für ein Gewächshaus tauglich ist!

Nachdem ich verschiedene Heizlüfter für mein Gewächshaus (ca. 12 m²) als Frostschutzwächter ausprobiert hatte, habe ich zum Glück die BioGreen Gebläseheizung Phönix gefunden und gekauft! Sämtliche Frostschutzwächter die ich vorab getestet hatte, steuerten sehr ungenau zwischen 0 Grad und 7 Grad Celssius. Die Gebläseheizung lässt sich auf die gewünschte Temperatur einstellen (die Temperatur sollte allerdings einmal ermittelt werden). Hat man die einmal gefunden, hält die Gebläseheizung diese dann ziemlich gut! Bei mir zwischen 3 und 5 Grad Celsius, auch wenn es draussen 15 Grad Minus sind.
Insgesamt macht das Gerät einen sehr guuten und vernünftigen Eindruck, die Verarbeitung ist TOP!
Ich kann dieses Gerät jedem empfehlen der auf die schnelle, eine Wirkungsvolle Heizquelle für sein Treibhaus benötigt.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen